Lädt...

Arztsekretärin (m/w/d) / Medizinische Fachangestellte (m/w/d)

In der Vitos Klinik Lahnhöhe, Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie in Marburg behandeln wir - auf vier Stationen mit 62 Planbetten zuzüglich zehn Behandlungsplätzen im Maßregelvollzugbereich für Jugendliche, einer Tagesklinik und einer leistungsfähigen Institutsambulanz – Patienten/-innen mit dem gesamten Spektrum kinder- und jugendpsychiatrischer Störungen. Unsere Außenstelle in Alsfeld verfügt über eine Tagesklinik mit 12 Plätzen sowie ebenfalls über eine Institutsambulanz.

Wir suchen für unsere Institutsambulanz am Standort in Alsfeld ab dem 01.01.2021 eine engagierte und verantwortungsvolle

Arztsekretärin (m/w/d) / Medizinische Fachangestellte (m/w/d)

Die Stelle ist in Teilzeit (30,00 Stunden pro Woche) und zunächst für 2 Jahre befristet zu besetzen.

Bei uns erwartet Sie:

  • Schreiben von Krankengeschichten, Befundberichten, Abschlussberichten nach Diktat oder Vorlage
  • Allgemeine Sekretariatsarbeiten, Verwaltung des Archivs, Verwaltung unserer Fachbibliothek
  • Patientenaufnahmen für den ambulanten und teilstationären Behandlungsbereich.

Das bringen Sie mit:

  • Ausbildung zum medizinischen Fachangestellten (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung im genannten Aufgabengebiet
  • Vorerfahrungen im medizinischen Bereich oder Krankenhauswesen wünschenswert
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich
  • Sicherer Umgang mit gängigen Softwareprogrammen
  •   (z.B. MS Office, hier vor allem Outlook, PowerPoint, Excel und modernen Medien)
  • Freundlichkeit, Kommunikationsfähigkeit, hohes Engagement und Lernbereitschaft
  • Fundierte Kenntnisse der gängigen MS-Office-Anwendungen

Wir bieten Ihnen:

  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem freundlichen und kollegialen multiprofessionellen Team 
  • Interessante und vielseitige Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung
  • Vielfältige Weiterbildungsangebote (zeitlich und finanziell gefördert)
  • Leistungsgerechte Vergütung nach TVöD mit einer attraktiven betrieblichen Altersversorgung (ZVK)
  • Weitere Entgelt- / Vertragsbestandteile, wie z.B. Jahressonderzahlung, leistungsorientierte Sonderzahlung, 30 Tage Erholungsurlaub pro vollem Beschäftigungsjahr
  • Angebote zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement und Vereinbarkeit von Beruf und Familie (flexible Arbeitszeitmodelle)
  • Sie profitieren von diversen Vergünstigungen in Form von Mitarbeiterrabatten

Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Online-Bewerbung über das Vitos Karriereportal (karriere.vitos.de)

per E-Mail an

bewerbung@vitos-giessen-marburg.de


  • Vitos Gießen-Marburg gGmbH
  • Marion Kalbfleisch
  • Licher Straße 106
    35394 Gießen
  • 06631 / 77618 120
  • Homepage
Arbeitgeberprofil
Jetzt Bewerben

Sie haben noch Fragen?

so erreichen Sie Ihre "zukünftigen" Arbeitgeber