Lädt...

Assistenz- oder Facharzt für die forensische Psychiatrie (m/w/d)

17 Januar 2020

In unserer Vitos Klinik für forensische Psychiatrie Haina behandeln wir psychisch kranke Rechtsbrecher und sind hervorragend international vernetzt.

 Für unseren Klinikstandort in Haina suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Assistenz- oder Facharzt für die forensische Psychiatrie (m/w/d)

Ihr Aufgabengebiet

  • Behandlung von psychisch kranken Straftätern im multiprofessionellen Team

 Ihr Profil

  • Assistenzarzt- optional mit Interesse an der Weiterbildung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
  • Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie oder in einem anderen Fachgebiet mit Interesse an einer neuen Herausforderung

 Unser Angebot

  • Ein sehr spannendes Betätigungsfeld
  • Individuelle Einarbeitung durch erfahrene Mitarbeiter
  • Ausbildung in Gutachtertätigkeit mit der Möglichkeit von Nebeneinkünften
  • Erwerb von bis zu 100 CME-Punkten pro Jahr durch (inter-) nationale Inhouse-Schulungen
  • Unterstützung bei Publikationen, Fachvorträgen und Promotion
  • 1 Jahr Weiterbildungsermächtigung in Psychiatrie und Psychotherapie
  • 3 Jahre Weiterbildungsermächtigung im Schwerpunkt forensische Psychiatrie
  • Qualifizierung für Führungsaufgaben und Übernahme in eine Führungsposition bei entsprechender Eignung

Zertifiziert nach berufundfamilie

Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Online-Bewerbung über das Vitos Karriereportal (karriere.vitos.de)

per E-Mail an bewerbung@vitos-haina.de


  • Vitos Haina gGmbH
  • Dr. Beate Eusterschulte
    Ärztliche Direktorin
  • Landgraf-Philipp-Platz 3
    35114 Haina
  • 0 64 56 - 91 50 0
  • beate.eusterschulte@vitos-haina.de
  • Homepage
Arbeitgeberprofil

Sie haben noch Fragen?

so erreichen Sie Ihre "zukünftigen" Arbeitgeber