Lädt...

Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegerin / Gesundheits- und Krankenpfleger

13 Januar 2020


In der LVR-Klinik Langenfeld des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) sind jeweils zum 1. Oktober des Jahres

Ausbildungsplätze als Gesundheits- und Krankenpflegerin / Gesundheits- und Krankenpfleger

zu besetzen.

Die LVR – Klinik Langenfeld ist ein psychiatrisches Akutkrankenhaus mit 663 Betten in 7 Abteilungen. Über 6.000 Menschen werden hier jährlich behandelt.


Ausbildung

Die Gesundheits- und Krankenpflegeschule gewährt eine qualifizierte Ausbildung mit staatlich anerkanntem Abschluss zur Gesundheits- und Krankenpflegerin/zum Gesundheits- und Krankenpfleger.

Ihre Ausbildung erfolgt in allen vom Gesetz geforderten theoretischen und praktischen Bereichen.

Die theoretische Ausbildung findet in der LVR- Gesundheits- und Krankenpflegeschule Langenfeld, die praktische Ausbildung in der LVR-Klinik Langenfeld, sowie in verschiedenen kooperierenden Kliniken und Einrichtungen in Langenfeld und der nahen Umgebung statt.


Ihr Profil

  • Das Interesse, mit Menschen zu arbeiten, Verantwortungsbereitschaft, Teamfähigkeit und soziale Kompetenz; gesundheitliche Eignung und Belastbarkeit.
  • Fachoberschulreife oder den erfolgreichen Abschluss einer sonstigen zehnjährigen allgemeinen Schulausbildung; oder Hauptschulabschluss, zusammen mit einer erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung mit einer vorgesehenen Ausbildungsdauer von mindestens zwei Jahren; oder Hauptschulabschluss zusammen mit einer Erlaubnis als Krankenpflegehelferin oder Krankenpflegehelfer oder einer erfolgreich abgeschlossenen landesrechtlich geregelten Ausbildung von mindestens einjähriger Dauer in der Krankenpflegehilfe oder Altenpflegehilfe.


Wir bieten Ihnen

  • Einen interessanten und vielseitigen Ausbildungsplatz für einen sinnvollen Beruf mit zahlreichen Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten.
  • Eine hochwertige Ausbildung durch das Team unserer Gesundheits- und Krankenpflegeschule in gutem Lern- und Arbeitsklima.
  • Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD).
  • Sehr gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz
  • Auf Wunsch stehen für unsere Auszubildenden begrenzt Appartements im Wohnheim zur Verfügung.


Haben Sie noch Fragen?

Dann wenden Sie sich bitte an Herrn Beldzik 02173/102-2120 und Frau Löffler, Tel. 02173/102-1110. Sie werden Ihnen gerne weiterhelfen.


Allgemeine Informationen über die LVR–Klinik Langenfeld und mehr über die Ausbildung finden Sie im Internet unter www.klinik-langenfeld.lvr.de bzw. www.lvr.de.

Der Bewerbung schwerbehinderter Frauen und Männer wird bei sonst gleicher Eignung der Vorzug gegeben. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund.

Aus umwelttechnischen Gründen bitten wir auf die Benutzung von Klarsichthüllen und Bewerbungsmappen zu verzichten. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt.


Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

LVR – Klinik Langenfeld

Klinikvorstand

Kölnerstr. 82

40764 Langenfeld

oder per Email an: klinik-langenfeld@lvr.de


  • LVR-Klinik Langenfeld
  • Oliver Beldzik
    Leiter der Gesundheits- und Krankenpflegeschule
  • Kölner Strasse 82
    40764 Langenfeld (Rheinland)
  • 02173/102-2120
  • Homepage
Arbeitgeberprofil
Jetzt Bewerben

Sie haben noch Fragen?

so erreichen Sie Ihre "zukünftigen" Arbeitgeber