Lädt...

Fachärzte (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie für die Ambulanz

In den Vitos Kliniken für Psychiatrie und Psychotherapie in Hadamar und Weilmünster werden Patienten mit allen Formen psychischer Erkrankungen behandelt. Zusammen mit den Tageskliniken und Institutsambulanzen in Limburg und Weilburg sind sie Teil des Krankenhausverbunds Vitos Weil-Lahn GmbH. Die Kliniken für Psychiatrie und Psychotherapie in Hadamar und Weilmünster nehmen die psychiatrische Pflichtversorgung des Landkreises Limburg-Weilburg wahr, die störungsspezifischen Behandlungsangebote stehen jedoch auch Patienten mit einem anderen Wohnsitz offen.

Am Standort Hadamar ist mit Unterstützung des Landes Hessen eine komplett neue Klinik mit insgesamt 104 Behandlungsbetten entstanden, in Weilmünster stehen in einem eigenen Gebäude in einer Park-ähnlichen Anlage 40 Behandlungsbetten zur Verfügung. 

Zur Verstärkung unserer Institutsambulanzen in Hadamar, Limburg, Weilburg und Weilmünster suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt 

Fachärzte (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie für die Ambulanz

In unserem Team sind Sie sowohl als engagierte/-n Facharzt/-ärztin, als auch nach einer längeren beruflichen Pause sehr herzlich willkommen. Die Tätigkeit kommt auch in einem fortgeschritten Stadium der Weiterbildung zum/r Fach/-ärztin für Psychiatrie und Psychotherapie für Sie in Frage.

In den psychiatrischen Institutsambulanzen werden Menschen mit allen Formen psychischer Erkrankungen behandelt. Am Standort Limburg besteht eine Kooperation mit der Institutsambulanz der Vitos Kinder- und Jugendklinik für psychische Gesundheit Herborn. Weitere fachliche Schwerpunkte, u.a. eine Sprechstunde für komplex erkrankte Patienten, gerontopsychiatrische Erkrankungen und suchtmittelerkrankte Patienten sollen im Rahmen der Klinikweiterentwicklung aufgebaut werden.

In der Klinik erhalten Sie eine Förderung, welche Sie als engagierte/r Fach/-ärztin erwarten können.

Die klinikeigene Fortbildung besteht aus intern und extern geleiteten Fortbildungen, Fallkonferenzen, Journal-Club, Einzel- und Gruppensupervision. Individuelle Weiterbildungswünsche werden ausdrücklich unterstützt. Der Klinikdirektor ist außerplanmäßiger Professor an der Universität Frankfurt am Main, über eine wissenschaftliche Kooperation besteht die Möglichkeit zur Promotion. Eine gute und kollegiale Arbeitsatmosphäre und eine hohe Mitarbeiterzufriedenheit sind uns sehr wichtig. Sie erwartet bei uns ein vielseitiges Aufgabengebiet und ein tolles multiprofessionelles Team.

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie unterstützen wir durch innovative Arbeitszeitmodelle in Voll- und Teilzeit und eine Personalentwicklung, die auch ihre mittel- und langfristige Entwicklungsperspektive im Auge behält.

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Online-Bewerbung über das Vitos Karriereportal (karriere.vitos.de)


  • Vitos Weil-Lahn gGmbH
  • Prof. Dr. Christoph Fehr
    Klinikdirektor
  • Mönchberg 8
    65589 Hadamar
  • 06433 - 917 261
  • Homepage
Arbeitgeberprofil
Jetzt Bewerben

Sie haben noch Fragen?

so erreichen Sie Ihre "zukünftigen" Arbeitgeber