Lädt...

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/-in in Ausbildung (w/m/d)

Unsere Vitos Kinder- und Jugendklinik für psychische Gesundheit Riedstadt ist ein modern ausgestattetes Fachkrankenhaus mit 105 Betten, drei Tageskliniken (39 Plätze) sowie drei Ambulanzen (Riedstadt, Heppenheim und Höchst). Multiprofessionelle Teams gestalten die Behandlung mit einem psychotherapeutischen Schwerpunkt. Als Modellklinik nach § 64b SGB V entwickeln wir neue Modelle der individualisierten, sektorenübergreifenden Behandlung.

Unsere Vitos Kinder- und Jugendklinik für psychische Gesundheit Riedstadt bietet an allen Standorten eine, auf wenige Plätze im Jahr, begrenzte Möglichkeit als

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/-in in Ausbildung (w/m/d)

in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung (mind. 80%) tätig zu werden.

Die Ausbildung umfasst die praktische Tätigkeit PT I oder PT I und PT II nach den gesetzlichen Vorgaben des Psychotherapeutengesetzes und der Ausbildungs- und Prüfungsordnung für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (KJPsychThAPrV)

Ihr Aufgabengebiet

  • Psychologische Diagnostik sowie die weitere psychiatrische Behandlung von Kindern und Jugendlichen nach unserem PiA-Konzept
  • Erlernen von selbständigem und eigenverantwortlichem Planen und Handeln im Rahmen einer psychiatrischen Fallverantwortlichkeit
  • Anleitung zu Kriseninterventionen bei psychisch auffälligen Kinder- und Jugendlichen und ihren Bezugspersonen
  • Einblicke in die Zusammenarbeit mit Jugendämtern, Einrichtungen der Jugendhilfe und anderen psychosozialen und medizinischen Diensten

Ihr Profil

  • Studienabschluss als Dipl. Psychologe/-in / Master of Science in Psychologie
  • Studienabschluss Master Sozialpädagogik, Sozialarbeit sowie entsprechende Studiengänge
  • Begonnene Weiterbildung zum Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/-in an einem entsprechenden Institut

Sie dürfen sich freuen auf

  • eine vertragliche Gestaltung, die sich nach dem Anteil der PiA-Tätigkeit sowie einem zusätzlich möglichen Arbeitsvertrag, gemäß TVöD, richtet
  • ein differenziertes PiA-Konzept
  • engmaschige Supervision und Anleitung
  • vielseitige, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeiten in einem multiprofessionellen Team mit einem kollegialen Arbeitsklima
  • einen attraktiven Arbeitsplatz in einem modernen Klinikum mit allen Vorteilen eines Gesundheitskonzerns
  • eine strukturierte Einarbeitung mit Willkommensveranstaltung
  • flexible Arbeitszeitmodelle für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • ein hochprofessionelles Umfeld und die Arbeit in einem gewachsenen sozialpsychiatrischen Netzwerk
  • die verkehrsgünstige und gleichzeitig idyllische Lage des Standortes
  • kostenfreie und zahlreiche Parkmöglichkeiten

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Online-Bewerbung über das Vitos Karriereportal (karriere.vitos.de)


  • Vitos Riedstadt gGmbH
  • Dr. med. Annette Duve
    Klinikdirektorin
  • Philippsanlage 101
    64560 Riedstadt
  • 06158183333
  • annette.duve@vitos-riedstadt.de
  • Homepage
Arbeitgeberprofil
Jetzt Bewerben

Sie haben noch Fragen?

so erreichen Sie Ihre "zukünftigen" Arbeitgeber