Lädt...

Medizinstudenten (m/w/d) für das Stipendienprogramm

7 April 2021

Die Vitos Heppenheim gemeinnützige GmbH mit ca. 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern besteht aus einer Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie sowie einer Klinik für Psychosomatik mit 206 vollstationären und 48 teilstationären Betten/Plätzen, einer Psychiatrischen Ambulanz einschließlich Aufnahmezentrum und zwei Tageskliniken in Lampertheim und Bensheim. Zudem sind wir zusammen mit dem Heilig-Geist-Hospital Bensheim und dem Kreiskrankenhaus Bergstraße gemeinnützige GmbH einer der Träger der staatlich anerkannten Gesundheitsakademie Bergstraße (GAB), Ausbildungszentrum für Gesundheit und Soziales. Mit einer gemeinsamen Geschäftsführung wurde ein regionaler Verbund mit der Vitos Riedstadt gemeinnützige GmbH gebildet. Dort sind etwa 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tätig.

Sie studieren Humanmedizin und haben Interesse an Psychiatrie? Dann lassen Sie uns eine Partnerschaft eingehen. Wir unterstützen Sie auf Ihrem Weg zum Arzt bzw. zur Ärztin mit unserem umfassenden Stipendienprogramm. 

Für unsere Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie sowie unserer Klinik für Psychosomatik suchen wir zum 1. Juli 2021 

Medizinstudenten (m/w/d) für das Vitos Stipendienprogramm

Ihr Profil

  • Sie studieren Humanmedizin und sind an einer deutschen Hochschule eingeschrieben
  • Sie haben den ersten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung (§ 1 Abs. 3 Satz 1 Nr. 1 ÄApprO) bestanden
  • Sie haben bereits eine vierwöchige Famulatur in einer Vitos Klinik absolviert oder Interesse, dies baldmöglichst
  • nachzuholen

Unser Angebot

  • Wir zahlen Ihnen monatlich 600 Euro als zinsloses Darlehen über maximal 48 Monate
  • Sie erhalten eine individuelle Förderung durch einen medizinischen Mentor oder eine Mentorin
  • Sie haben die Möglichkeit zur kostenlosen Teilnahme an unserem umfangreichen Fortbildungsprogramm, beispielsweise zu Trauma und Traumafolgestörung, Tiergestützter Therapie oder Angst- und Zwangsstörungen
  • Wir geben Ihnen die Gelegenheit, in den Semesterferien ein vergütetes Praktikum zu absolvieren
  • Bei Eignung bieten wir Ihnen im Anschluss an das Studium eine Stelle als Assistenzarzt/-ärztin an – mit der Möglichkeit zur Weiterbildung zum Facharzt/-ärztin für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie oder Neurologie
  • Die Rückzahlung der Raten Ihres Förderdarlehens übernehmen wir für die Dauer Ihrer Beschäftigung bei Vitos

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Online-Bewerbung über das Vitos Karriereportal (karriere.vitos.de)


  • Vitos Heppenheim gGmbH
  • Prof. Dr. med. Thomas Rechlin
    Ärztlicher Direktor
  • Viernheimer Straße 4
    64646 Heppenheim
  • 0625216219
  • thomas.rechlin@vitos-heppenheim.de
  • Homepage
Arbeitgeberprofil
Jetzt Bewerben

Sie haben noch Fragen?

so erreichen Sie Ihre "zukünftigen" Arbeitgeber