Lädt...

Psychiater (m/w/d) für die Vitos Behandlung Zuhause Weil-Lahn

Die Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Weil-Lahn übernimmt mit vollstationären, tagesklinischen und ambulanten Behandlungskonzepten an den Standorten in Hadamar, Weilmünster, Limburg und Weilburg die psychiatrisch-psychotherapeutische Vollversorgung für die Menschen des Landkreises Limburg-Weilburg.

Wir bieten unseren Patienten eine stationsäquivalente psychiatrische Behandlung in ihrem gewohnten Lebensumfeld als Alternative zur vollstationären Behandlung an. Zur Verstärkung unseres multiprofessionellen Teams in Weilburg suchen wir ab sofort einen

Psychiater (m/w/d) für die Vitos Behandlung Zuhause Weil-Lahn

Ihre Aufgaben

  • Medizinische Versorgung von Patienten mit psychischen Erkrankungen in deren häuslichen Umfeld
  • Mitwirkung beim Auf- und Ausbau unserer neuen Behandlungseinheit in enger Abstimmung mit der Klinikleitung
  • Zusammenarbeit mit unserem multiprofessionellen Team 

Ihr Profil

  • Anerkennung als Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie und einschlägige Berufserfahrung in der Patientenversorgung
  • Ausgezeichnete medizinische Kompetenz und sehr versierter Umgang mit Patienten und deren Angehörigen
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke, Eigeninitiative, Teamfähigkeit und eine selbstständige, strukturierte Arbeitsweise

Unser Angebot

  • Vielseitiges Aufgabengebiet mit einem hohen Maß an Eigenständigkeit und Gestaltungsspielraum
  • Tolles Arbeitsklima in einem gut qualifizierten und engagierten Team
  • Geregelte Arbeitszeiten in Voll- oder Teilzeit
  • Förderung von Fort- und Weiterbildung, regelmäßige Teilnahme an Supervisionen und Balint-Gruppen-Arbeit

Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Online-Bewerbung über das Vitos Karriereportal (karriere.vitos.de)


  • Vitos Weil-Lahn gGmbH
  • Swetlana Schmied
    stellv. Klinikdirektorin
  • Mönchberg 8
    65589 Hadamar
  • 06472 - 60 - 211
  • swetlana.schmied@vitos-weil-lahn.de
  • Homepage
Arbeitgeberprofil
Jetzt Bewerben

Sie haben noch Fragen?

so erreichen Sie Ihre "zukünftigen" Arbeitgeber